Samstag, 28. November 2009

Ho, ho, ho


Zuerst war ich etwas schockiert über dieses Video. "Dieser ausgefuchste Herr Zimmerman," dachte ich bei mir, "versucht er dieses Jahr auch einen Teil des Weihnachtskuchen zu bekommen...". Aber, ich kann hier eine Entwarnung geben: er verdient null & nichts an diesem Lied, sondern alles Geld geht an verschiedene Hilfsorganisationen. Wünsch euch ein schönes Wochenende & mir selber toi, toi, toi für die Prüfung am Dienstag... /
* At first I was a bit shocked about this video. "This cunning Mr. Zimmerman," I thought to myself, "is trying to get a bit of the Christmas cake as well this year...". But, I can give the all-clear here: he doesn't get the slightest bit of profit from this song - all the money goes to different aid organisations. Have a good weekend & break a leg to myself for the exam on tuesday...

Dienstag, 24. November 2009

I`m still here, just not posting

Hi there, I`m not bored of blogging, just totally absorbed by university things. Whish you a great day.

Donnerstag, 19. November 2009

Frou-Frou


Eine wunderbare Retrowelt, mit wunderlichen Namen eröffnet sich einem auf der Frou-Frou Seite. Sobald man die Übersetzung der Wörter kennt, erscheint einem die dänische Sprache gar nicht mehr so unverständlich: Was wohl Opbevaring, Isenkram & Bogstaben heissen mag? Gutes Raten & einen schönen Abend! /
* A wonderful retro-world with a whimsical name unfolds before our very eye on the Frou-Frou website. As soon as you know the translation to the words, the Danish language doesn't seem as incomprehensible anymore (at least to German ears): What might Opbevaring, Isenkram & Bogstaben mean? Happy guessing & a nice evening!

Montag, 16. November 2009

Anthropologie

Bilder: Anthropologie
Zur Zeit bereite ich mich gerade unter Hochdruck auf einen Vortrag über die Mikrogeschichte vor. Ich stecke gerade knietief in einem histiographischen Durcheinander und versuche endlich eine klare Trennung zwischen den leider ach so verwandten Disziplinen Mikrogeschichte, Alltagsgeschichte und historische Anthropologie zu finden. Ich meine, ist ja alles sehr spannend, aber auf die Dauer, puh...Wie viel lieber würde ich mich doch durch diese Form der Anthropologie arbeiten immer auf der Suche nach einer aussergewöhnlichen Ergänzung für meinen Kleiderschrank. Meine Favoriten werden dann später einmal vorgestellt....Wünsch euch einen schönen Abend. /
* At the moment I'm preparing myself with full speed for a lecture about micro history. I'm up to the elbows in a histo-graphic chaos and I'm trying badly to find some clear division between the unfortunately oh so related disciplines micro history, everyday history and historical anthropology. Not that it's not interesting, don't get me wrong, but after a while, phew....How much more I'd enjoy working my way through this form of Anthropologie, always on the lookout for some extraordinary addition to my wardrobe. I'll show you my favourites a little later....Have a nice evening.

Freitag, 13. November 2009

Stutenbiss / Cattiness

*ups*
Hello, hello. Wollte nur mal schnell darauf hinweisen, dass Morgen der 14. November ist. Bin mir aber nicht mehr so sicher, ob ich mich wirklich für ein, zwei Teile aus Kollektion, die mir gefallen, dieser Massenhysterie & klaustrophobischen Platzverhältnisse aussetzen möchte. Wünsch allen, die es trotzdem wagen, viel Glück. /
* Hello, hello. Just wanted to point out that tomorrow is the 14th of November. I'm not entirely sure anymore that I want to expose myself to this mass hysteria & to those claustrophobic space constraints, just to get one or two pieces that I like out of this collection. To everybody, who'll take a chance, best of luck.

Donnerstag, 12. November 2009

Geduldsprobe / Trial of Patience

Vorlesungen besuchen. Lesen. Rauchen. Kaffee trinken. Lernen. Das ist ungefähr das Programm für die kommenden vier Wochen. Verspricht eine tolle Zeit zu werden. Die Universität, diese anhängliche Trulla verlangt meine volle Aufmerksamkeit. Ergo, wird dieser Blog etwas zurück stehen müssen. Werde aber trotzdem weiterhin bloggen, nur nicht mehr täglich. Ich hoffe natürlich, meine lieben Leser, dass ihr mich in der Zwischenzeit nicht vergesst. Als kleine Wiedergutmachung wird es um den 24. Dezember herum eine kleines Geschenk zu gewinnen geben. Ich verrate hier mal so viel: es wird goldig sein & lässt sich um den Hals legen.Wünsch euch einen schönen Abend & toi, toi, toi für eure Prüfungen oder für andere Herausforderungen, die euch das Leben so stellt. /
Bild: Memeo1
* Attending lectures. Reading. Smoking. Drinking coffee. Studying. That'll pretty much be my routine for the next four weeks. Sounds like a pretty good time ahead. University, this clingy floosy demands my full attention. Therefore, this blog will be taking a back seat. I'll keep on blogging though, but not every day. I do however hope, my dear readers, that you won't forget me in the meantime. To make amends there will be a little present to win around the 24th of December. I'll say this much: it will be golden & you'll be able to put it around your neck. Have a good evening & Break a leg for your exams or any other challenge life will throw at you.

Dienstag, 10. November 2009

Blickfang

Bilder: Blickfang
So machen Designaustellungen wirklich Spass. Man kann nicht nur ehrfürchtig die Gegenstände bestaunen, sondern auch anfassen, kaufen oder zumindest bestellen. Zudem hat die Messe eine gute Auswahl an Kleidern & Schmuck- teilweise aber eher etwas für die urbane, dynamische Übervierzigjährige-ui,ui,ui war ich das, die das gesagt hat? Die Blickfang ist vom 20.-22. November in Zürich. Übrigens gibt es auch noch Modeschauen. Wünsch einen guten Start in den Tag, liebe Leser. /
* That's the way design exhibition are fun. You can't only marvel at the objects in an awestruck way, you can touch them, buy them or at least order them. Apart from that, the exhibition has a good selection of clothes & jewellery- to some extent meant for an urban and dynamic over-forties- well, well, well was that really me saying that? The Blickfang ("Eye-Catcher") is between the 20th - 22nd of November in Zürich. There will be fashion shows as well, by the way. Have a good start to the day, dear readers.
Hier Impressionen von der Blickfang 09 in Stuttgart /
* Here are some impressions from the Blickfang 09 in Stuttgart, Germany

Samstag, 7. November 2009

Wenn der Postmann nicht mehr klingeln kann / When the postman can't ring anymore

Bild: Pathfinderpat
Dem Postboten Eric geht es schlecht, sehr schlecht sogar. Seine grosse Liebe hat erverlassen und anstelle von Briefezustellen, hortet er sie im Schrank. Er steht kurz vor dem Selbstmord, bis ihn der Manchester United Star Cantona ("Ich bin kein Mensch ich bin Cantona") wieder zurück ins Leben holt. Was soll man von so einem Plot halten? Sehr viel, meiner Meinung nach. Ein überaus charmanter Film über die Wichtigkeit von Gemeinschaft & Liebe, Prädikat unbedingt sehenswert. Wünsch einen schönen Tag, liebe Leser. P.S. Der englische Trailer geht irgendwie am Thema vorbei, daher gibt es ihn heute ausnahmsweise mal auf Deutsch. /
* Postman Eric is at a low ebb, a very low ebb even. He has left his big love and instead of delivering letters, he hoards them in his cupboard. He's one inch away from commiting suicide when Manchester United star Eric Cantona ("I'm not a human being I am Cantona") restores him back to life. What to think about such a plot? A whole lot, in my opinion. A totally charming film about the importance of companionship & love with must-see rating. Have a good day, dear readers. P.S. The English trailer somehow misses the point, that's why, as an exception, there's the German trailer instead.
Guydavisfilmreview

Mittwoch, 4. November 2009

Wir sind das Volk / We are the people

Bild: Sueddeutsche.de
20 Jahre Mauerfall, ein Grund zum Feiern. Für andere, einfach ein Clip zum munter werden. Bow, bow, bow, wie der Ossi D! sagen würde. Wünsch einen schönen Tag. / 20 Years Fall of Berlin Wall, a reason to celebrate. For others, just a clip to get ready for the day. Have a good wednesday.

Dienstag, 3. November 2009

Schwofen / Swingin'

Bild:4.bp.blogspot.comBild: IcebergAlle anderen Bilder: Asos.com
So, jetzt ist es mal wieder genug mit Ponyhofatmosphäre auf meinem Blog. Jetzt wird getanzt, geschwoft und mit den Hüften gewackelt. Dieser Dieter Meier ist einfach immer noch ein cooler Hund und hat mir mit Part Love den Soundtrack für den heutigen Tag geliefert- sehr sec! Wenn ihr also eine blonde Frau in Zürich sichtet, die beim Verlassen des Trams so komische Zuckungen macht- nein, ist nicht Tourette, sie hört Yello im Ipod. Prost Dieter. /
* Right, that's enough of petting-zoo-atmosphere on my blog. Now get up and dance, swing and shake your hips. This Dieter Meier is still such a kool kat and gave me my soundtrack of the day with "Part Love"- very dry! Should you see a blonde woman in Zurich, who's twitching in a funny way while leaving the tram- no, it's not tourettes, she's listening to Yello on her iPod. Cheers Dieter.

Montag, 2. November 2009

Moleske dein Tag / Moleske your day


Bild/Picture:Anonandon
Wenn sich die Blätter verfärben, ein rauer Wind durch die Gassen weht und in den Geschäften immer mehr Flächen mit Weihnachtsdekoration voll gestellt werden, ja dann wird es Zeit, sich um eine neue Agenda zu kümmern. Die Wahl wird, wie jedes Jahr und wie bei so vielen anderen auch, auf den Ray Ban der Agenden fallen- dem Moleskinewochenkalender. Er überzeugt einfach durch schnörkellose Eleganz und seinen leicht altmodischen Charme. Auf dass das 2010 in geordneten Bahnen verlaufen wird, zumindest auf dem Papier. Wünsch einen guten Start in die Woche. P.S. Es gäbe da so eine Internetseite, auf der viele Moleskineskizzen veröffentlicht werden, nur fällt mir ihr Name leider partout nicht ein... /Bilder/Pictures: Anna Rusakova
* When the leaves start to change colours, when a harsh wind blows through the alleys and when more and more shelves in the shops get stacked with christmas decoration, well, then it is time to look around for a new agenda. The choice will be, like every year and like with so many others as well, the Ray Ban of all agendas: the Moleskine weekly calendar. The reason this particular agenda is so convincing is its sleek elegance and its touch of old-fashioned charme. So that 2010 will be well sorted, at least on paper. Have a good start to the week. P.S. There's an internet site on which there are a lot of Moleskine sketches, unfortunately I can't remember its name for the life of me... (Eigentlich sollte ich jetzt mindestens eine Agenda geschenkt bekommen für diesen Gratiswerbepost, liebe Moleskine Schweiz.../ * Shouldn't I at least get an agenda for free for this advertising post, dear Moleskine Switzerland...)

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails