Samstag, 13. Februar 2010

Soul Kitchen

 
Den neusten Streich von Regisseur Fatih Akin lapidar einen "feel good movie" zu nennen wäre zu einfach. Denn der Film ist amüsanter, charmanter und teilweise trauriger als viele jener seichten Unterhaltungsstreifen, welche in dieselbe Schublade gesteckt werden. Der Film handelt vom puren Leben und befasst sich daher mit den ganz grossen Themen, wie Freundschaft, Liebe und Verrat. Dreh und Angelpunkt des Plots und der Protagonisten ist das kleine Restaurant "Soul Kitchen", welches die chaotischen Betreiber vor dem Ruin retten müssen. Von meiner Seite gibt`s dafür die Bestnote, plus ein Extrasternchen für den exzellenten Soundtrack. Wünsch euch einen schönen Tag.

To call the latest achievement by director Fatih Akin a "feel good movie" would be too easy. Cause the film is more amusing, more charming and partly sadder than a lot of those shallow entertainment-flicks which are often being put into the same bracket. The film is about life in its purest form and therefore deals with all the big topics, like friendship, love and betrayal. The linchpin of the plot and of the protagonists is the small restaurant "Soul Kitchen", which the chaotic owners are trying to save from its ruin. From my part this film gets top marks, plus an extra-star for the excellent Soundtrack. Have a nice day.

 



1 Kommentar:

Jenny* hat gesagt…

Ohh! Da habe ich ja hier in Spanien wieder mal gar nichts davon mitbekommen....Danke für den Tipp!
Jenny*Ilovemuffins*

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails