Dienstag, 26. Januar 2010

Ostalgie / Eastern Promises


Bild via Flickr
Ein untrügliches Zeichen für den nahenden Semesteranfang, ist die stockende Modulbuchungsseite der Uni. Nach dem bereits ein Modul ausgebucht ist, welches eine Exkursion nach Wien oder Trier beinhaltet hätte (ach, ich sags jetzt einfach ganz unverblümt "quelle merde"), lenke ich mich von meinen Ärger mit etwas gepflegter Hotelrecherche ab. Denn ich liebäugle mit einer kleinen, feinen Reise nach Prag .Da aber -wie üblich- zwischen meinen Ansprüchen bezüglich der Unterkunft und dem zur Verfügung stehenden Geld eine gewisse Diskrepanz herrscht, heisst es sich die Finger wund zu tippen und suchen, suchen, suchen. Wünsch euch einen schönen Abend. P.S. Falls jemand zufälligerweise so ein schnuckliges & bezahlbares Hotel in Prag wüsste, darf er/sie sich also ungeniert bei mir melden, merci!

An unmistakable sign for the approaching start of the new semester is the halting University-module-booking site. Seeing as the module, which would have included a trip to Vienna or Trier (oh well, I'll say it as it is: "quelle merde"), is fully booked, I'll distract myself from my anger with some cultivated hotel research. I am flirting with the thought of a lovely little journey to Prague. Seeing as - as usual - there's some kind of discrepancy between my expectations concerning the accommodation and the available money, I'll be clicking my way through the www like there's no tomorrow. Have a nice evening. P.S. If anyone knows one of those cute & affordable hotels in Prague - don't hesitate to let me know, cheers!

 
Bild via Flickr


 
 

1 Kommentar:

Penny Gorgelake hat gesagt…

Prag ist auch viiiiiiel besser als Wien, glaube mir!
Aber gut, das kommt auch von einer nicht gerade großen Heimatliebenden bzw. Patriotin!

In diesem Sinne...einen wunderbaren Tag wünsch ich nocht!

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails